Sonntagsschmankerl 05

erstellt am: 07.08.2016 | von: vanndann | in: Sonntagsschmankerl, Und So

tagged: , , , , , ,

Schmankerl Sonntagsschmankerl Sonntag Gedanken

Die Schmankerl stauen sich schon ein bisschen, da, auf meiner Schmankerl-Liste! Aber ich war so doof und musste diese Kategorie ja auch extra nach einem Tag benennen. Das geht dann halt nicht, wenn man mal einen Sonntag keine Lust hatte und es einem dann dafür am Dienstag einfällt, dass da ja doch was ganz Interessantes dabei gewesen wäre letzte Woche. Dann muss man wieder auf nächsten Sonntag warten und hoffen, dass man da Blog-freudiger ist.

Heute endlich wieder, weil: Freizeit-Programm ist schon abgeschlossen, auf mich warten nach viel Badespaß in den Seen im Salzkammergut jetzt nur mehr meine Hängematte und ein gutes Buch. Da passen so ein paar Schmankerl der Woche noch gut in den Tagesplan.

Babykatzen Schmankerl Sonntag Lifestyle

Die Katzen der Woche. 

  • Huuuuuuuuui: Am Montag kam die lang ersehnte Zusage für den Wunsch-Master in den Posteingang geflattert! Ich bin ganz hin und weg und freu mich jetzt schon auf den Herbst.
  • Pfuuuuuuui: Bei jedem Lauf dieser Woche bin ich mindestens bei der Hälfte eingeknickt – irgendwas passt gerade nicht. Hm. Mal etwas langsamer angehen?
  • Angesehen: Ein paar Slams von Lisa Eckhart, die ich mal in Graz gesehen habe und seitdem einfach nur super finde. Sie macht jetzt auch Kabarett und kommt damit am 22. September nach Linz ins CENTRAL – juhui!

  • Gelesen: Die Füchsin Spricht von Sabine Scholl, und jetzt gerade wieder eines von Michael Köhlmeier.
  • Gehört: Diese Spotify-Playlist, die mir Spotify automatisch erstellt – danke Spotify! Find ich gut. Und dann noch So This Is Love – ohhhhh, so schön …..
  • Geklickt: Ganz viele Infos über die Wurmkiste, wo Würmer in einer Kiste aus Abfall super Biokompost machen, einfach so, in deiner Wohnung. Außerdem eine super Kolumne auf Jane Wayne darüber, warum es nicht gleich extrem ist, wenn man sich vegan ernährt. Wo wir gerade bei ethischen Fragen sind, auf inc.com gab es vor Kurzem diesen Artikel zum ersten Tier, das 3-D gedruckt wurde (na gut, 3-D-Druck plus so ein bisschen Gentechnik). Logische Schlussfolgerung daraus, wann kann ich mein erstes lebendes Pikachu auf Amazon bestellen? Sonst so: Die Groschenphilosophin hat einen sehr lesenswerten Artikel zum Thema Feminismus und Blog-Reichweite geschrieben: warum man endlich damit aufhören sollte, Ideale wie Feminismus wie Mode-Trends zu behandeln, nur, damit mehr LeserInnen kommen. Und bei Fräulein Flora gab’s einen Artikel, der der Grund dafür ist, warum ich jetzt der zweiten Hälfte in den Ohren liege, dass wir doch mal wieder unseren Schlafsack schnüren sollten: Schlafen unter freiem Himmel rund um Salzburg.

Vielleicht kann ich ihn ja heute noch überzeugen. Wettermäßig würd’s ja passen.

Kommentar hinterlassen

Schreib den ersten Kommentar!

Benachrichtigen
avatar
wpDiscuz