Schmankerl Sonntag Gedanken Lifestyle Vann Dann

Sonntagsschmankerl 03

Die Woche war anstrengend, und das ist gut so! Ich hab in Linz zu arbeiten begonnen (super), war wandern (auch super), sonst auch ganz viel draussen (ja auch super!)...

Lifestyle, Sonntagsschmankerl

Off-Shoulder Top und die Blogger

Das Off-Shoulder und die Bloggermaschinerie

Vor vier Wochen hab ich alle meine Nachhaltigkeits-Überzeugungen über Bord geworfen und bin in den Textilschweden gestapft. Ganz ohne Kleiderkreisel, richtig rein ins Geschäft. (Ausreden: nach einem Jahr in...

Redelust

Bücherliebe Born To Run Buchempfehlung

Bücherliebe: Born To Run

Es kommt nur sehr selten vor, dass ich nicht mehr weiß, was ich als nächstes lesen soll. Irgendwie legt mir das Universum immer genau die Bücher in den Weg, die...

Bücherliebe, Englisch

Ellmaustein Wander-Guide Fuschl

Wander-Guide: Ellmaustein (981m)

Der Vann Dann Mann hat sich beim Knie verletzt, deswegen sind wir auf der Suche nach kleinen Bergen, die die Gelenke nicht allzu sehr belasten. Unsere Methode, um diese...

Sommertour, Wandern

Liebste Bodyweight Exercises Training

Meine 5 Liebsten Bodyweight-Übungen

Seit drei Jahren mache ich jetzt schon Bodyweight Training – am Anfang mit Trainerin im Kurs, dann auch alleine zuhause (und so begeistert, dass man mich nicht mal dafür bezahlen...

Lifestyle

Sonntagsschmankerl

Sonntagsschmankerl 02

Oh come on baby, baby, schmeiß dein Pulli weg, es ist SOMMER! Seit einer Woche chille ich in der Sonne und bin einfach mit der Welt zufrieden – es...

Lifestyle, Sonntagsschmankerl

Seite 10 von 111234567891011
About Me
Facebook Vann Dann Pinterest Vann Dann Instagram Vann Dann
Bloglovin Vann Dann Kleiderkreisel Vann Dann Email Vann Dann

Profil Bild Vann Dann

Hallo, ihr!

Ich bin Vanessa und ich gehe gerne auf Berge. Wandernd, kletternd, laufend, Sommer, Winter, ist mir alles wurscht. Aber: rauf! Meine Erfahrungen und Wander-Guides gibt's hier am Blog. Und sonst so? Viel Feminismus, Lifestyle, und ein bisschen Reisen. Jööö.

Wander Guides

Weitwandern am Salzsteigweg 5: St. Peter

Am letzten Tag der Weitwanderung am Salzsteigweg erreichen wir unsere Endstation: St. Peter am Kammersberg. Dafür müssen wir über die 2205m hohe Haseneckscharte, im schlechtesten Wetter bis jetzt. Ob uns das Gewitter eingeholt hat oder wir noch einmal trocken davon gekommen sind, lest ihr hier! (P.S.: Hier sind Tag eins, zwei, drei und vier zum Nachlesen!) Es gewittert nicht. Das ist die gute Nachricht. Wir sitzen in der Erzherzog-Johann-Hütte und tun so, als würden wir den Alkohol von gestern nicht spüren. Vor nicht einmal 24 Stunden war ich noch überzeugt davon, dass der heutige Tag sprichwörtlich ins Wasser fallen würde […]

Weitwandern am Salzsteigweg 4: Mörsbachhütte – Erzherzog-Johann-Hütte

Bei der Routenplanung war uns der vierte Tag der Weitwanderung am Salzsteigweg schon ein Dorn im Auge – ein großer Teil des Weges führt hier an einer Bundesstraße entlang. Ein heftiges Gewitter, Knieschmerzen und, ach ja, eine Bärensichtung (!) erschwerten uns die vorletzte Etappe noch zusätzlich – wir sind aber trotzdem von der Mörsbachhütte bis zur Erzherzog-Johann-Hütte im Sölktal gekommen. Fast den ganzen Weg zu Fuß. (P.S.: Hier klicken für Tag Eins, Zwei und Drei der Weitwanderung!) Wir wachen mit den ersten Sonnenstrahlen auf. Ich liebe es, wie schnell sich die innere Uhr nach ein paar Tagen Weitwanderung auf die […]

Schrabachalm Salzsteigweg Planneralm Weitwandern Steiermark Donnersbachwald Donnersbach

Weitwandern am Salzsteigweg 3: Schrabachalm – Mörsbachhütte

Der dritte Tag der Weitwanderung am Salzsteigweg führt uns von der Schrabachalm auf die Planneralm , über den Karlspitz hinab nach Donnersbachwald und schließlich wieder ein paar Höhenmeter nach oben zur Mörsbachhütte. Wer sich jetzt nicht auskennt: hier gibt es Tag 1 und Tag 2 zum Nachlesen. Ab heute wird das Wetter schlecht. So steht es zumindest im Internet, und was im Internet steht, kann nicht falsch sein. Während ich meinen Morgen also damit verbringe, mir ein Maximum an Sorgen zu machen, ob wir wohl in ein Gewitter am Berg kommen, wie nass wir sein werden, wie warm mich meine […]

Weitwandern am Salzsteigweg 2: Hochmölbinghütte – Schrabachalm

Der zweite Tag der Weitwanderung am Salzsteigweg sollte eigentlich ein kurzer werden – hätten wir nicht am Nachmittag noch beschlossen, 20 Kilometer mehr dranzuhängen. Ob wir trotzdem bis zum Ziel gekommen sind? Weiterlesen. (P.S.: Tag Eins der Wanderung findet ihr hier.) 100 Höhenmeter. Das ist alles. Unsere Tagesetappe führt uns von der Hochmölbinghütte über das Gott-Sei-Dank-Bankerl hinunter zum Spechtensee , von dort dann ins Tal nach Aigen im Ennstal – mehr als hundert Meter nach oben sind da nicht drin. Langsam machen wir uns also auf den Weg, Stress haben wir heute wirklich keinen. Wo wir gestern noch zusehen mussten, […]

Follow
Instagram Vann Dann